Bierdeckelspiele

Fabian | Sonntag, 20. März 2011 - 18:52

Bierdeckel sind nicht zur für Werbezwecke und als Untersteller für das Bierglas zu gebrauchen. Zur Abwechslung können Bierdeckel als für den Spaß zwischendurch verwendet werden. In diesem Artikel will ich Ihnen einige Bierdeckelspiele näherbringen, welche Sie in Gesellschaft bei einer Geburtstagsfeier, zum Spaß in Ihrer Lieblingskneipe oder als Gruppenspiel mit Kindern anwenden können. Verwenden Sie für die Spiele am besten die Bierdeckel Ihres Stammlokales oder bestellen Sie Blanko Bierdeckel.

Running Bierdeckel

Dieses Spiel erfordert pro Person ca. drei bis 4 Bierdeckel, ein wenig frei verfügbaren Raum und eine kreative Idee zur Zielerreichung. Die generelle Spielregel besagt, dass nur auf Bierdeckel gelaufen und getreten werden kann. Der Boden darf nicht berührt werden, ansonsten wird man disqualifiziert. Das Schwierige am Spiel ist der Fakt, dass pro Person nur wenige Bierdeckel zur Verfügung stehen. Diese Bierdeckel müssen aber dazu benutzt werden um einen Weg zu absolvieren. Deshalb müssen die Bierdeckel immer wiederverwendet werden, um die gesamt Strecke zurückzulegen. Es kann sich auch ein Zwischenstopp überlegt werden, wo die Spieler eine gewisse Tätigkeit oder Herausforderung absolvieren müssen. Beispielsweise muss am Zwischenstopp ein kühles Blondes auf Ex getrunken werden, eine Frage zum Allgemeinwissen muss beantwortet werden oder für sportliche Spieler müssen 10 Liegestützen gemacht werden. Ab dem Zwischenstopp kann auch ein weiterer Schwierigkeitsgrad eingebaut werden: Bis zum Ziel muss noch zusätzlich ein Ei auf einem Löffel der im Mund ist transportiert werden. Sie können auch mehrere Bierdeckel zu einem kleinen Kubus zusammenkleben und den Gleichgewichtssinn am Boden noch mehr herauszufordern. Ihrer Fantasie sind bei dem Spiel keine Grenzen gesetzt…

Die Bierdeckelmütze

Die Bierdeckel müssen bei diesem Spiel auf dem Kopf balanciert werden und gleichzeitig von einem Startpunkt zu einem Zielpunkt transportiert werden. Um den Schwierigkeitsgrad zu steigert gilt: Je mehr Bierdeckel auf einmal, umso schwieriger ist alle heil in das Ziel zu bringen. Am Ziel könnte zudem ein Behälter aufgestellt werden (z.B. ein Eimer) um die ins Ziel gebrachten Bierdeckel nach dem Ende des Spiels zu zählen. Derjenige mit den meisten Bierdeckeln gewinnt. Fallen während des Spiels einige Bierdeckel auf den Boden, so müssen diese liegengelassen werden und es geht zurück zum Startpunkt, wo man sein neues Glück versuchen kann.

Zusammengewachsen?

Für eine Freizeitbeschäftigung im Freien mit Kindern oder bei Flirtparties wo es heiß hergehen soll eignet sich dieses Spiel besonders. Zuerst werden Teams mit 2 Personen gebildet. Das Ziel ist es die Bierdeckel ohne runterzufallen in das Ziel zu bringen. Die Bierdeckel können zwischen allen erdenklichen Körperteilen geklemmt werden: Kopf, Beine, Knie, Handballen usw. Je mehr Bierdeckel zum einsatz kommen, desto schwieriger wird es. Als Kennenlernspiel können die Bierdeckel hier einem sogar sehr behilflich sein ;)

Bierdeckelmarathon

Bei deisem Spiel werden einfach einer oder mehrere Bierdeckel in die Kniehöhlen geklemmt und es wird losgelaufen. Meistens in gebückter Haltung wie ein Frosch hüpft man dann bis ins Ziel.

Bierdeckeltransport

Alle mitspielenden Personen bilden einen Kreis und der Anfangsspieler klemmt sich einen oder mehrere Bierdeckel zwischen die Zehen. Danach gilt es den oder die Bierdeckel ausschließlich mit den Zehen durch die Runde gehen zu lassen. Ziel ist es so viele Runden wie möglich zu schaffen. Das Spiel kann auch als Wettbewerb ausgetragen werden. Dazu bilden sich einfach mehrere Kreise mit verschiedenen Teams. Diejenigen mit den meisten Runden, haben den Bierdeckeltransport gewonnen.

Das Bierdeckel Tablett

Sie versetzen sich in die Rolle eines Oberkellners und versuchen mit den Bierdeckel kleinere Gegenstände wie Schrauben, Nägel, Bohnen usw. zu transportieren. Wer es schafft die meisten Gegenstände innerhalb einer bestimmten Zeit zu transportieren, der hat gewonnen.

Bierdeckelrettungsreifen

Am Boden werden mehrere Münzen verteilt. Diese repräsentieren die von Bord gefallenen Personen. Jeder Mitspieler erhält nun die jeweilige Anzahl an Münzen in Bierdeckel. Jeder Mitspieler muss nun versuchen mit seinen Bierdeckeln die Münzen aus einer bestimmten Entfernung zu treffen und somit abzudecken. Die von Bord gefallenen Personen werden somit gerettet. Gewonnen hat derjenige der es schafft alle von Bord gefallenen Personen zu retten bzw. alle Münzen auf dem Boden abzudecken.

Bierdeckelratespiel

Als kleine Werbeaktion kann jeder Gastronom in seinem Lokal ein kleines Gewinnspiel anbieten. Dazu einfach einen Stapel Bierdeckel in einem Glas oder in einem ähnlichen Behälter geben und dann seine Kunden schätzen lassen. Derjenige der am nächsten am richtigen Wert dran ist, oder diesen genau trifft hat gewonnen. Wollen Sie Ihre kreative Seite rauslassen, können Sie aus den Bierdeckeln auch einen Gegenstand wie einen Tisch oder eine Theke basteln. Anschließend lassen Sie Ihre Kunden schätzen wieviele Bierdeckel Sie dafür benötigt haben.

Der Bierdeckelturm von Babylon

Wie beim klassischen Kartenhaus, können Sie Ihren Größenwahnsinn freien Lauf lassen und den höchsten Bierdeckelturm der Welt bauchen. Um die Sache schwieriger zu machen können Sie auch eine leere Weinflasche oder Bierflasche verwenden und die Bierdeckel darauf legen. Der Spieler bei dem der Turm einbricht hat verloren.

Das Bierdeckelvakuum

Für Kennenlernspiele oder auf Flirtparties eignet sich das Bierdeckelvakuum perfekt. Um mit dem anderen Geschlecht ein bisschen näher in Kontakt zu treten und trotzdem nicht gleich intim zu werden geben Sie einen Bierdeckel vor Ihren Mund und saugen Sie ihn mit dem Mund an. Im nächsten Spielzug müssen Sie den Bierdeckel Ihrem Partner übergeben ohne dass dieser dabei auf den Boden fällt. Wer weiß ob der Bierdeckel auf den Boden fällt und Sie einen Volltreffer auf Ihre geheime Liebe landen.;)

Bierdeckel Championsleague

Benötigt werden hierzu 2 Spieler, 2 Bierdeckel und ein kleiner Ball (kann auch aus Pappe sein). In die Bierdeckel schneiden Sie ganz einfach 2 Löcher für Ihren Zeige- und Mittelfinger heraus. Auf der vorderen Seite der Bierdeckels zeichnen Sie mit einem Stift ein Tor ein. Zeige- und Mittelfinger in das Loch des Bierdeckels gesteckt und schon kann das Fußballmatch losgehen. Vorausgesetzt für die Fairness des Spiels ist natürlich, dass die Finger auf dem Tisch bleiben.

Bierdeckelmenschenhaufen

Bauen Sie auf dem Boden einen Stapel mit mehreren (10-20) Bierdeckel auf. Kleben Sie diese am besten zusammen, so dass ein Verrutschen vermieden wird. Nun versuchen die Spieler nacheinander auf den Bierdeckelstapel Platz zu finden. Wie viele Personen schaffen es auf dem begrenzten Bierdeckel Platz zu finden?

Schicken Sie uns Ihre Bierdeckelspiele?

Haben auch Sie kreative Ideen zu Bierdeckelspielen, so zögern Sie nicht und teilen Sie uns diese mit und wir können diese Spiele den anderen Bloglesern präsentieren. Schreiben Sie uns einfach einen Kommentar, wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Du kannst einen Kommentar, oder einen Trackback von deiner Seite hinterlassen.

Hinterlasse eine Antwort